Leichte Sprache ist eine Möglichkeit, Barrieren abzubauen

Leichte Sprache ist ein innovatives Konzept zur Umsetzung von Barrierefreiheit im Schriftsprachbereich. Es bezeichnet eine sprachliche Ausdrucksweise, die sehr leicht verständlich ist. Komplizierte Sachverhalte
werden zum Beispiel in kurzen Sätzen, mit gebräuchlichen Wörtern dargestellt und Publikationen übersichtlich gestaltet.

Die Veranstaltung findet vom 22.11. – 23.11.2017 in Berlin statt.
 
Auschreibung zur Veranstaltung als PDF Datei

Anmeldeformular als PDF Datei
 

Zusatzinformationen oder Bereichsnavigation