Die Philosophie der AWO, mit der wir Pflegeleistungen erbringen, ist eng mit unserem Leitbild als Verband der Freien Wohlfahrtspflege verknüpft.

Unsere konkreten Leitziele sind:

  • Wir erhalten die menschliche Würde und die individuelle Persönlichkeit.
  • Wir wollen eine möglichst selbstständige Lebensführung erhalten oder wiedergewinnen.  
  • Wir ermöglichen die Teilnahme am sozialen, gesellschaftlichen und kulturellen Leben der Gemeinschaft.
  • Wir schaffen eine angenehme Wohnatmosphäre.
  • Wir sorgen für Schutz und Gestaltung der Privatsphäre.

Individualität ist Trumpf

Unsere baulichen Standards sehen überwiegend Einzelzimmer vor, die den Bedürfnissen unserer Bewohner nach eigenverantwortlicher Gestaltung von Nähe und Distanz entsprechen. Großzügige Zimmerschnitte und eigene Badezimmer sind für unsere Pflegezimmer ebenso typisch wie Tageslichtfreundlichkeit und helle Innenraumgestaltung. Nach Absprache können unsere Bewohner auch eigene Möbel und Haustiere mitbringen.

Qualifizierte und motivierte Mitarbeiter

Wir wissen, dass wir unsere Ziele nicht ohne gut qualifizierte und motivierte Mitarbeiter erreichen können. Üblicherweise vereinbaren wir mit den Kostenträgern für unsere Häuser den in Baden-Württemberg maximal refinanzierten Personalschlüssel. Viele unserer Mitarbeiter lernen in der AWO-eigenen Berufsfachschule für Altenpflege ihren anspruchsvollen Beruf von der Pike auf. In Wohnbereichen für Demenzkranke setzen wir vorrangig speziell geschultes Personal ein.

Unsere Häuser - offen für alle

Alle AWO-Häuser sind lebendiger Teil des örtlichen Gemeinwesens. Sie sind offen für vielfältige kulturelle Aktivitäten von Vereinen, Musikgruppen, Schulen und Kindergärten. Regelmäßig finden auch jahreszeitliche Feste und religiöse Andachten statt.  

Zusatzinformationen oder Bereichsnavigation