Die Arbeit in der Altenpflege ist eine schöne und sinnvolle Aufgabe. Allerdings kann sie auch körperlich anstrengend und psychisch belastend sein.

Damit unsere MitarbeiterInnen nicht nur gerne bei uns arbeiten, sondern dabei auch gesund bleiben, haben wir ein umfangreiches Programm zur betrieblichen Gesundheitsförderung mit dem Titel "AWOfit" aufgelegt.

Hier ist eine Übersicht über die verschiedenen Bausteine des Programms:

Gesunder Arbeitsplatz

Pflegeberufe

Wir sorgen für einen gesunden Arbeitsplatz!

Infos über unsere Gesundheitsförderung

Kein Stress bitte!

Pflegeberufe

Unser Ziel - vor Stress behüten!

Unsere Angebote der Stressprävention

Rückenstärkung - Kinästhetik

Pflegeberufe

Wir tun viel dafür, dass Ihr Rücken stark bleibt!

Mehr erfahren über das Kinästhetikangebot

Firmenkooperation Fitnessstudios

Pflegeberufe

Für unsere MitarbeiterInnen: Firmenfitnessverträge!

Gesunde Lebensführung

Pflegeberufe

Wir informieren über gesunde Lebensführung!

Alles über unsere gesunden Angebote

Gemeinsames Gesundheitserleben

Pflegeberufe

Zusammen macht Sport noch mehr Spaß!

Mehr erfahren über Gemeinschaftssport

Gesunder Arbeitsplatz

Wir sorgen für einen gesunden Arbeitsplatz!

Uns ist es wichtig, dass wir unseren MitarbeiterInnen im Arbeitsalltag erstklassige Rahmenbedingungen bieten. Selbstverständlich halten wir deshalb moderne Arbeits- und Hilfsmittel vor. Unsere Einrichtungen sind großzügig mit Hebeliftern, Rollstuhlwaagen, modernsten Pflegebetten und vielem mehr ausgestattet. Wir überpüfen regelmäßig, ob es neue Produkte gibt, die wir in unsere Standardausstattung aufnehmen.

 Zu einem gesunden Arbeitsplatz gehört aber auch eine gesunde Ernährung. Deswegen gibt es bei uns auch kostenloses Mineralwasser sowie regelmäßige Obsttage.

 

Kein Stress bitte!

Neben körperlichen Anstrengungen sind wir im Berufsalltag auch stets mit psychischen Belastungen konfrontiert. Dazu gehört der Umgang mit Stress oder Konflikten, aber auch schwierigen emotionalen Situationen.

Um Ihnen Strategien an die Hand zu geben, wie Sie mit diesen psychischen Belastungen zurechtkommen, bieten wir hierzu regelmäßig Coachings und Workshops an. Die Angebote finden Sie auf den Seiten der Weiterbildung.

 

Rückenstärkung - Kinästhetik

Durch falsches Heben und Tragen leidet besonders der Rücken. Statistiken der Berufsgenossenschaft und Krankenkassen zeigen immer wieder, dass besonders Mitarbeiter*innen in der Altenhilfe anfällig für Rückenleiden sind.

 Kurs-Kinaesthetik

 

Deswegen organisieren wir in unseren Einrichtungen regelmäßig zertifizierte Kinästhetik-Schulungen und Praxisbegleitungen. Kinästhetik hilft dabei arbeitsbedingte Rückenschmerzen und Verspannungen zu vermeiden. Wir arbeiten mit einem Team vom ausgebildeten Kinästhetik-Trainern zusammen, die regelmäßig in unsere Einrichtungen kommen, um Sie in rückenschonender Arbeitsweise zu coachen.

 

sabrina green

 

Firmenkooperation Fitnessstudios

Für Mitarbeiter*innen, die auch in Ihrer Freizeit noch etwas für ihre körperliche Fitness tun wollen, haben wir auch etwas im Angebot. So haben wir mit vielen Fitnessstudios Vereinbarungen geschlossen, die ihnen Vorteile gegenüber den üblichen Standardverträgen bieten.

Hier ist die Liste unserer Partner:

Sport- und Wellnesspark "Alte Ziegelei" in Lauffen

JONNY M. in Stuttgart und Ludwigsburg

Topsports Fitness in Leinfelden-Echterdingen

Clever-fit in Heilbronn-Böckingen

Clever-fit in Schorndorf

Adam Barner Fitness in Stuttgart-Möhringen

Frau Aktiv - in Leingarten

Fair-Fitness in Neu-Ulm

YSIO.fit in Amstetten: Physiotherapie und Prävention

 

Einige dieser Studios bieten der Sonderkonditionen für Firmenfitness auch für AWO-Mitglieder an. Alle Infos um die Angebote und die Möglichkeit, diese in Anspruch zu nehmen, erhalten Sie nach einer kurzen E-Mail-Anfrage bei: This e-mail address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.

 

Gesunde Lebensführung

Wir wollen nicht nur die besten Arbeitsbedingungen in unseren Einrichtungen anbieten. Wir wollen auch die Möglichkeit geben, sich über verschiedene Gesundheitsthemen zu informieren.

So veranstalten wir regelmäßig Gesundheitstage, bei denen man sich über Gesundheitsthemen wie z.B. gesunde Ernährung, Raucherentwöhung oder Entspannungstechniken informieren kann.

 

Gemeinsames Gesundheitserleben

Gesundheitsförderung soll Spaß machen. Arbeit auch. Wir freuen uns über jede Initiative aus dem Mitarbeiterkreis zum gemeinsamen Sport.

Die AWO lädt jedes Jahr alle MitarbeiterInnen dazu ein, sich am Firmenlauf in Stuttgart zu beteiligen.

Die Firmenlauf ist nicht nur ein Beitrag zur Gesundheitsförderung, sondern stärkt auch den Teamgeist, die Zusammenarbeit und das Gemeinschaftsgefühl in der AWO-Familie.

AZUBIPOWER

 

Das sollte man wissen: Der Firmenlauf wird jedes Jahr vom Azubi-Team der Geschäftsstelle der AWO Württemberg organisiert. Sie treffen sich regelmäßig, um alles in den Griff zu bekommen: Die Organisation, Bewerbung und letztendlich auch die Durchführung - im Sinne eines gut funktionierenden AWO-Standes beim Firmenlauf! Und was lernt man dabei? Gute Planung ist wichtig! Unsere Slidshow gibt einen Einblick darüber, wie es den Azubis beim Vorbereiten so erging:

 

Hier gibt es ein paar Impressionen des Firmenlaufes 2017:

Zusatzinformationen oder Bereichsnavigation