• Ergotherapeut*in (m/w/d)

    70469 Stuttgart-Feuerbach - Seniorenzentrum Pfostenwäldle - Pflege


    mehr

    In unserem Seniorenzentrum Pfostenwäldle in Stuttgart-Feuerbach erfahren pflegebedürftige Senioren Unterstützung und Pflege, die perfekt auf ihre jeweilige Situation abgestimmt sind. In unseren Häusern pflegen wir eine offene Führungskultur, die den Teams Raum für eigene Verantwortung eröffnet. Das bedeutet für viele auch: Ein neuer moderner Arbeitsplatz mit Anbindung an den öffentlichen Nahverkehr. Für unsere moderne Einrichtung suchen für die Betreuung ab sofort, spätestens zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n Ergotherapeut*in (m/w/d) für unseren Demenzbereich in Teilzeit (75 %). Wir freuen uns darauf Sie kennen zu lernen.

    Stellenbeschreibung

    • Planung und Durchführung von verschiedenen Einzel- und Gruppenangeboten
    • Durchführung des Eingewöhnungskonzeptes neuer Bewohner*innen
    • Zusammenarbeit mit den Pflegeteams, Kooperationspartner und Ehrenamtlichen
    • Coaching von zusätzlichen Betreuungskräften
    • Dokumentationsarbeit

    Sie bringen mit

    • Abgeschlossene Ausbildung zur*zum Ergotherapeut*in oder Erzieher*in
      oder ein Fachhochschulstudium der Sozialarbeit/Sozialpädagogik
    • Weiterbildung zur gerontosychiatrischen Fachkraft (erwünscht)
    • Erfahrung im Umgang mit demenziell erkrankten Menschen
    • Hohe Motivation
    • Ein freundliches Wesen und Fürsorge für Ihre Mitmenschen

    Wir bieten Ihnen

    • Ein interessantes und abwechslungsreiches Aufgabengebiet
    • Ein modernes Arbeitsumfeld in einem motivierten Team
    • Wertschätzung Ihrer Leistung und eine angemessene Vergütung
    • Jahressonderzahlung (Weihnachtsgeld)
    • 30 Tage Urlaub pro Jahr
    • Betriebliche Altersvorsorge
    • Betriebliche Gesundheitsförderung
    • großzügige Förderung von internen als auch externen Fort- und Weiterbildungen
    • gute Nahverkehrsanbindung mit Haltestelle direkt vor der Tür

    Zusammenfassung:

    Stellenbezeichnung: Ergotherapeut*in (m/w/d)
    Ort: Stuttgart-Feuerbach
    Vertragsart: Festanstellung Teilzeit - flexibel
    Einstellungsdatum: nächstmöglichen Zeitpunkt
    Stellennummer: 42388
    Ansprechpartner: Jochen Mager

    Kontaktaufnahme PDF-Dokument Online Bewerbung  
  • Abteilungsleiter*in (m/w/d)

    70469 Stuttgart-Feuerbach - Geschäftsstelle - Administration/Verwaltung


    mehr

    Die Arbeiterwohlfahrt ist ein Spitzenverband der freien Wohlfahrtspflege. Wie alle Organisationen im Non-Profit-Bereich stehen wir vor der Aufgabe, im Spannungsfeld zwischen verbandlichen Traditionen und der zunehmenden Ökonomisierung sozialer Arbeit Verbandsleben und Arbeitsstrukturen neu auszurichten sowie die „Marke AWO“ ständig weiterzuentwickeln. Für unsere Bezirksgeschäftsstelle suchen wir zum 01. April 2021 oder früher eine Abteilungsleitung (m/w/d)Verband und Soziales Wir freuen uns - entsprechend unserer Werteorientierung - über Bewerbungen von Personen jedweder Ethnie, Geschlechts, Alters, Weltanschauung oder sonstiger persönlicher Merkmale. Bitte benennen Sie uns Ihren frühestmöglichen Eintrittstermin, Ihre Gehaltsvorstellung und Ihren gewünschten Beschäftigungsumfang. Sehr gerne beantworten wir Ihre Fragen im Vorfeld. Wenden Sie sich bitte um vorab Auskünfte zu erhalten bzw. zur Terminsvereinbarung an unser Zentralsekretariat unter der Telefonnummer: 0711/22 903-201.    

    Stellenbeschreibung

    • Sie leiten und motivieren die fachspezifischen Referenten in den Bereichen Engagementförderung, Freiwilligendienste, Kinder- und Jugendhilfe, Organisations- und Projektentwicklung und Verbandsmanagement.
    • Sie sind verantwortlich für unsere Einrichtungen in der Kinder- und Jugendhilfe.
    • Sie koordinieren die Integrationsprogramme des Bundes auf Landesebene.
    • Sie vertreten den Verband in Gremien auf Landes- und Bundesebene gegenüber anderen Wohlfahrtsverbänden sowie Politik und Verwaltung.
    • Sie begleiten Gesetzesinitiativen und erarbeiten fachpolitische Stellungnahmen.
    • Sie erschließen und bewirtschaften öffentliche Fördermittel.
    • Sie wirken mit kreativer Energie verantwortlich an Neujustierungen unseres Selbstverständnisses als Spitzenverband und des Verbandslebens mit - die Erschließung neuer Handlungsfelder inklusive.
    • Sie beraten gemeinsam mit den Referenten unsere Gliederungen und Einrichtungen in fachlichen und konzeptionellen Fragen.

    Sie bringen mit

    • Sie haben ein einschlägiges Studium, z. B. im Bereich Sozial- oder Gesundheitswesen, abgeschlossen und bringen einige Jahre Berufserfahrung mit.
    • Optimalerweise haben Sie schon in einer Führungsposition eine stimmige Balance aus Empathie und Durchsetzungsfähigkeit entwickelt.
    • Change-Management ist für Sie kein Fremdwort.
    • Sie sind flexibel, belastbar, teamfähig und offen für die Themen eines großen sozialpolitischen Verbandes - gelegentlich auch jenseits der üblichen Arbeitszeiten.

    Wir bieten Ihnen

    • eine innovative und hierarchiearme Arbeitsatmosphäre mit direktem Zugang zur Geschäftsführung und zu verbandlichen Entscheidungsträgern
    • ein Höchstmaß an selbständigem und flexiblem Arbeiten - mit maximalen Entfaltungsmöglichkeiten
    • eine attraktive Vergütung und die Zusatzleistungen unseres Tarifvertrags
    • eine sehr gute Verkehrs­anbindung in städtischer Lage (eigener Stadtbahn-Halt)

    Zusammenfassung:

    Stellenbezeichnung: Abteilungsleiter*in (m/w/d)
    Ort: Stuttgart-Feuerbach
    Vertragsart: Festanstellung Vollzeit
    Einstellungsdatum: zum nächstmöglichen Zeitpunkt
    Stellennummer: 41021
    Ansprechpartner: Monika Cakalo

    Kontaktaufnahme PDF-Dokument Online Bewerbung  
  • Altenpfleger*in, Gesundheits- und Krankenpfleger*in, Pflegefachkraft (m/w/d)

    70469 Stuttgart-Feuerbach - Seniorenzentrum Pfostenwäldle - Pflege


    mehr

    In unserem Seniorenzentrum Pfostenwäldle in Stuttgart-Feuerbach erfahren pflegebedürftige Senioren Unterstützung und Pflege, die perfekt auf ihre jeweilige Situation abgestimmt sind. In unseren Häusern pflegen wir eine offene Führungskultur, die den Teams Raum für eigene Verantwortung eröffnet. Das bedeutet für viele auch: Ein neuer moderner Arbeitsplatz mit Anbindung an den öffentlichen Nahverkehr. Für unsere moderne Einrichtung suchen ab sofort, spätestens zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Pflegefachkraft (m/w/d) in Voll- oder Teilzeit.

    Stellenbeschreibung

    • Durchführung der Grundpflege sowie der Behandlungspflege
    • Erstellen und Aktualisieren der Pflegedokumentation per EDV
    • Ansprechpartner für unsere Bewohnerinnen und Bewohner, deren Angehörigen und Ärzte
    • Teilnahme an Schulungen und Teambesprechungen
    • Sicherstellung der Qualitätsstandards in der Pflege

    Sie bringen mit

    • Eine Qualifikation in der Altenpflege, Gesundheits- oder Krankenpflege
    • Bereitschaft zu Fort- und Weiterbildung
    • Soziale Kompetenz, Einfühlungsvermögen und Freude am Umgang mit hilfsbedürftigen Menschen

    Wir bieten Ihnen

    • Mitarbeit in einem motivierten und sympathischen Team
    • Wertschätzung Ihrer Leistung und eine angemessene Vergütung
    • Jahressonderzahlung (Weihnachtsgeld)
    • 30 Tage Urlaub pro Jahr
    • Betriebliche Altersvorsorge
    • Betriebliche Gesundheitsförderung
    • großzügige Förderung von internen als auch externen Fort- und Weiterbildungen
    • gute Nahverkehrsanbindung

    Zusammenfassung:

    Stellenbezeichnung: Altenpfleger*in, Gesundheits- und Krankenpfleger*in, Pflegefachkraft (m/w/d)
    Ort: Stuttgart-Feuerbach
    Vertragsart: Festanstellung Vollzeit, Teilzeit - Vormittag, Teilzeit - Nachmittag, Teilzeit - flexibel, Teilzeit – Schicht
    Einstellungsdatum: nächstmöglichen Zeitpunkt
    Stellennummer: 37451
    Ansprechpartner: Jochen Mager

    Kontaktaufnahme PDF-Dokument Online Bewerbung  

Zusatzinformationen oder Bereichsnavigation

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.